Archiv

Belmondo: Savoir vivre in der Knesebeckstraße

Belmondo, Charlottenburg © FM RohmDas „Belmondo“ zählt zu den klassischen Franzosen der West-City. Den Sommer über sitzen die Gäste bei gutem Wetter auf einer ausladend großen Trottoir-Terrasse. Drinnen genießt man angenehme Brasserie-Atmosphäre mit weiß gestärkten Tischdecken, rot-braunen Farben und ausgezeichneter Küche. 


Veröffentlicht unter Restaurantkritiken Getagged mit: , , , ,

Amarcord: Feine Weine & feine Kost

Salumeria "Armacord", Berlin-Friedenau © FM Rohm Felsgrau und Wolkenweiß gestrichene Wände, gepolsterte Barhocker, abgeschliffene Vollholztische, große Fenster. Die Salumeria „Amarcord“ besticht mit edel reduziertem Ambiente


Veröffentlicht unter Restaurantkritiken Getagged mit: , , , ,

Belmér: Orient und Okzident im Szenekiez

Belmer, arabisch-mediterranes Restaurant, Berlin-Schöneberg © FM RohmOrientalisch-mediterran-europäisch lautet das Konzept des  Belmér im Schöneberger Szenekiez nahe der Akazienstraße. Und so erwarten die Gäste Speisen von Couscous bis zum Wiener Schnitzel. 


Veröffentlicht unter Restaurantkritiken Getagged mit: , , ,